Robinien treiben Schlitze in Lösswand

Aribert Rüssel

Von Aribert Rüssel

Fr, 23. Dezember 2011

Teningen

Flurbegehung in Köndringen: Eines der Themen war auch die geplante Erweiterung des Hochwasserschutzbeckens.

TENINGEN-KÖNDRINGEN. Um die Kulturlandschaft zu erhalten, bedarf es einer dauerhaften Pflege. Eine Basis dafür sind die Flurbegehungen. In der vergangenen Woche war nun Köndringen an der Reihe.

Das Flurbegehungen sinnvoll sind, zeigte sich schon im Bericht von Christian Walber, in der Gemeindeverwaltung Teningen zuständig für Tiefbauangelegenheiten, Rolf Bergmann, dem Leiter des Bauhofs, und Holger Weis, der den Bereich Umweltangelegenheiten im Teninger Rathaus betreut. Fast alle der angesprochenen 17 Punkte der letztjährigen Flurbegehung sind zwischenzeitlich erledigt worden.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung