Musikfestival

ZMF-Programm: Zwischen Schweden-Pop und Sinti-Swing

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Mi, 24. März 2010 um 07:13 Uhr

Rock & Pop

Das Programm des diesjährigen Zeltmusikfestivals in Freiburg bietet eine ganze Reihe alter Bekannter und einige Leckerbissen. Doch ein alles überragender Name ist im Juli nicht dabei.

ALTE BEKANNTE:
Bereits ausverkauft ist das Konzert von Schlager-König Dieter Thomas Kuhn (10. Juli). Ebenfalls schon länger im Vorverkauf sind Status Quo (21. Juli) und Pur (22. Juli), für die Kuschel-Deutsch-Rocker wie für die britischen Boogie-Rock-Veteranen gibt es noch Karten. Ein bei südbadischen Festivals gern gesehener Gast ist Gilberto Gil (12. Juli), der Brasilianer kommt diesmal mit einem Programm, das dem Forró-Stil gewidmet ist. Zum wiederholten Male tritt auch das Chaostheater Oropax im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ