Musikfestival

ZMF-Programm: Zwischen Schweden-Pop und Sinti-Swing

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Mi, 24. März 2010 um 07:13 Uhr

Rock & Pop

Das Programm des diesjährigen Zeltmusikfestivals in Freiburg bietet eine ganze Reihe alter Bekannter und einige Leckerbissen. Doch ein alles überragender Name ist im Juli nicht dabei.

ALTE BEKANNTE:
Bereits ausverkauft ist das Konzert von Schlager-König Dieter Thomas Kuhn (10. Juli). Ebenfalls schon länger im Vorverkauf sind Status Quo (21. Juli) und Pur (22. Juli), für die Kuschel-Deutsch-Rocker wie für die britischen Boogie-Rock-Veteranen gibt es noch Karten. Ein bei südbadischen Festivals gern gesehener Gast ist Gilberto Gil (12. Juli), der Brasilianer kommt diesmal mit einem Programm, das dem Forró-Stil gewidmet ist. Zum wiederholten Male tritt auch das Chaostheater Oropax im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung