Deutschlandpokal

Elite der Rollkunstläufer trifft sich in Freiburg

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

Sa, 17. Mai 2014 um 15:00 Uhr

Rollkunstlauf

Inzwischen gehört der Termin zum Pflichtprogramm vieler Nationaltrainer und dürfte in deren Kalendern deutlich markiert sein: Die internationale Rollkunstlauf-Elite gastiert in Freiburg.

Seit Donnerstag richtet die Freiburger Turnerschaft 1844 den internationalen Deutschlandpokal aus, der neben der Welt- und Europameisterschaft als eine der größten Rollkunstveranstaltungen weltweit gilt. Jedes Frühjahr lockt er Athleten aus der ganzen Welt in den Breisgau.

"Ich staune immer wieder, welche Wege einige Mannschaften jedes Jahr auf sich nehmen, um an diesem Wettbewerb teilzunehmen", gesteht Michael Obrecht, Leiter der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ