Account/Login

Rot-Blau übernimmt die rote Laterne

Winfried Dietsche
  • Mo, 09. Oktober 2023
    FC Basel

BZ-Plus Der FC Basel ist ganz unten angelangt. Nach einer 0:3-Pleite bei Meister YB Bern gehen die Bebbi als Letzter der Schweizer Fußball-Super-League in die Länderspielpause – und sehen gleichwohl auch Fortschritte.

„Extrem bitter“: Renato Ve...(rechts) verliert gegen Filip Ugrinic.  | Foto: IMAGO
„Extrem bitter“: Renato Veiga vom FCB (rechts) verliert gegen Filip Ugrinic. Foto: IMAGO
Eine Woche nach der 0:3-Heimblamage gegen Neuling Stade Lausanne-Ouchy sei zwar "das gleiche Ergebnis, aber ein anderes Spiel" zu konstatieren, sagte Heiko Vogel am Sonntag nach der Partie ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar