Rückblick auf 50 Jahre "Golddorf"

Ulrike Spiegelhalter

Von Ulrike Spiegelhalter

Sa, 31. August 2019

Bernau

BZ-Plus 1969 erringt Bernau im Bundeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" die höchste Auszeichnung.

BERNAU. In diesen Spätsommertagen kann Bernau ein besonderes, ein goldenes Jubiläum feiern – vor 50 Jahren gewann die Gemeinde eine Goldplakette im Bundeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" und darf sich "Golddorf" nennen.

Diesen Wettbewerb für Orte bis 3000 Einwohnern gibt es seit 1961 in zweijährigem Rhythmus, seit 2007 heißt er "Unser Dorf hat Zukunft". Ausgerichtet wurde der Wettbewerb vom Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forst in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Gemeindetag, dem Deutschen Landkreistag, dem Zentralausschuss der Deutschen Landwirtschaft und der Deutschen Gartenbaugesellschaft.

Für Bernau begann der Wettbewerb bereits 1968: Bernau wurde Landessieger der Gruppe bäuerliche Gemeinden. Eine Delegation reiste mit dem damaligen Bürgermeister Albert Schmidt am 29. September 1968 nach Offenburg, wo im Rahmen der Oberrhein-Messe die Preisverleihung stattfand. Mit einer weiteren Gemeinde aus Baden-Württemberg meldete das Landwirtschaftsministerium ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ