Neuer Wölfe-Trainer

Russells Wechsel zum EHC Freiburg sorgt in Glasgow für Ärger

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

Di, 14. Mai 2019 um 17:06 Uhr

EHC Freiburg

Freiburg feiert, Glasgow schäumt: Die Wölfe freuen sich über die Verpflichtung eines neuen Trainers. Peter Russell kommt aus Glasgow an die Dreisam. Dort ist man über die Entwicklung "not amused".

Nicht unbedingt mit dem besten Stil, dafür aber mit viel ehrlicher Meinung, haben sich die Eishockeycracks aus dem schottischen Glasgow zum am Montag bestätigten Wechsel ihres Trainers Peter Russell zum EHC Freiburg geäußert. Gerade erst ist die Meldung über das Engagement des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ