Rust

Europa-Park baut Flugsimulator für 25 Millionen

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 20. September 2016 um 16:53 Uhr

Rust

Project V nennt sich die neue Attraktion des Europa-Parks, die im Sommer 2017 eröffnet werden soll: Ein Flugsimulator, in dem sich die Passagiere wie Flugpioniere fühlen sollen.

Im Cockpit eines Düsenjets zu sitzen und durch die Wolkendecke zu stoßen, wie ein Adler durch einen Canyon zu gleiten oder einer Hummel gleich über ein Meer bunter Blüten zu fliegen – solche Emotionen sollen in der neuen Attraktion des Europa-Parks geweckt werden. "Project V" nennt der Park die Attraktion, die derzeit neben dem Busparkplatz beim Haupteingang entsteht und in der die Besucher schon im nächsten Sommer in sesselliftartigen Gondeln durch die "Akademie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ