Dokumentartage

Samuel Koch in Basel – ein Schauspieler lässt staunen

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mo, 20. April 2015 um 19:25 Uhr

Theater

Keine Freiheit. Nur ein Ausweg - ein Ausweg aus dem Gefängnis des gelähmten Körpers: Samuel Koch ist in Basel aufgetreten. Bettina Schulte hat das Kafka-Stück besucht.

Es gibt ein Davor und ein Danach – für Franz Kafkas Figur Rotpeter, der in der Erzählung "Ein Bericht für eine Akademie" das Affesein notgedrungen hinter sich gelassen hat, um Mensch zu werden, wie für den Schauspieler Samuel Koch, der seit einem tragischen Unfall in der Show "Wetten, dass..? " vom Hals abwärts querschnittsgelähmt ist. Beide, wenn man das so sagen und vergleichen kann, haben in aussichtsloser Lage nicht aufgegeben.

Der Affe, der im Auftrag des Zirkus Hagenbeck gefangen genommen wird und in einer engen Kiste übers Meer geschafft wird, sinnt – wie er den "hohen Herren" der Akademie berichtet, auf einen Ausweg aus der Gefangenschaft; Samuel Koch, der aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ