Sasbach

Im Bereich Breisach/Burkheim können Bürger beim Integrierten Rheinprogramm mitreden

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Di, 17. Januar 2017

Sasbach

Integriertes Rheinprogramm: Im Bereich Breisach/Burkheim sind jetzt die Bürger gefragt, weiter nördlich wird noch geplant.

SASBACH/ NÖRDLICHER KAISERSTUHL. Das Integrierte Rheinprogramm beschäftigt seit Jahren die Gemeinden entlang des Rheins. Die Vorstellungen des Landes und der Fachbehörden und die der Kommunen gehen trotz intensiver Diskussionen nach wie vor auseinander. Aktuell läuft das Planfeststellungsverfahren für den Hochwasserrückhalteraum Breisach/Burkheim, der sich bis auf Jechtinger Gemarkung erstreckt. Noch bis 8. Februar liegen die Planunterlagen öffentlich aus, bis 22. Februar können alle Betroffenen Einwendungen dagegen erheben.

Großräumiges Konzept
Das Integrierte Rheinprogramm (IRP) ist ein Konzept des Landes Baden-Württemberg, mit dem umweltverträglicher Hochwasserschutz erreicht und die Auen renaturiert werden sollen. Es basiert auf einer 1982 geschlossenen Vereinbarung zwischen Deutschland und Frankreich und sieht auf ehemaligen Überflutungsflächen zwischen Basel und Mannheim insgesamt 13 Rückhalteräume vor.

Einer davon ist der Rückhalteraum Breisach/Burkheim, für den aktuell das Planfeststellungsverfahren läuft. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikeln
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung