SC Friesenheim ist sensibilisiert

abü

Von abü

Di, 24. August 2010

Kreisliga Ortenau

Das Derby, das abgebrochen wurde, wird neu angesetzt.

FUSSBALL (abü). Der SC Friesenheim führte im Lokalderby in der Kreisliga B, Staffel 4 nach 57. Minuten gegen den SV Heiligenzell mit 4:0. Dann wurde das Spiel wegen eines Gewitters vom Unparteiischen Stephan Bloss abgebrochen. Noch einmal betraten die Akteure danach das Spielfeld des Mühlbachstadions. Doch erneut blitzte es am Himmel. Darauf entschied Bloss, die Partie nicht mehr fortzusetzen.

Der SC Friesenheim ist, was Gewitter angeht, besonders sensibilisiert. Am 10. August 1996 wurde der SC-Fußballer Kim Jaekel während eines Spiels gegen den SC ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung