Malterdingen

Schlägerei beim Bäcker in Malterdingen

unserer Redaktion

Von unserer Redaktion

Di, 03. August 2021 um 10:37 Uhr

Malterdingen

Wegen der Reihenfolge der Bedienung kam es am Dienstag in der Früh in einer Bäckerei in Malterdingen zum Streit. Dabei verletzten sich beide Kontrahenten derart, dass sie ins Krankenhaus mussten.

Wie die Polizei mitteilt, schlug um kurz nach 6 Uhr ein 58-jähriger Mann auf einen 68-Jährigen so ein, dass dieser sich eine Nasenbeinfraktur zuzog. Der 68-Jährige hingegen verdrehte seinem Kontrahenten so den Arm, dass sich dieser an der Schulter verletzte, außerdem biss sein Hund dem Gegenüber in den Oberschenkel. Beide mussten ins Krankenhaus gebracht werden.