Nächtliche Aktivitäten

Schlafwandeln kann skurril, aber auch gefährlich sein

Gerlinde Felix-Gukelberger

Von Gerlinde Felix-Gukelberger

Mo, 02. Januar 2017 um 08:56 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Schlafwandeln kann die Betroffenen in skurrile, mitunter aber auch gefährliche Situationen bringen: Manche richten sich nur kurz auf, andere fahren Lkw oder kochen. Erinnern können sie sich daran am nächsten Morgen nicht.

Es gibt Schlafwandler, die richten sich nachts nur im Bett auf, zupfen an der Bettdecke herum und sacken wieder zurück ins Kissen. Und es gibt jene, die mit offenen Augen und leerem Blick aufstehen und schwimmen gehen, mit dem Lkw über die Autobahn donnern, im Park spazieren oder putzen. An diese nächtlichen Aktivitäten können sie sich am nächsten Morgen nicht erinnern. Wie jene junge Frau, die nachts immer kochte, um anschließend wieder ins Bett zu gehen. Bis auf das eine Mal, als sie einen Turnschuh zubereitete. Aufgrund der Rauchentwicklung kam die Feuerwehr und weckte sie auf.
Man sollte Schlafwandler lieber nicht wecken
Was passiert beim Schlafwandeln? Etwa ein bis zwei Stunden nach dem Einschlafen und somit noch in der ersten Tiefschlafphase kommt es zur Aufwachstörung: Schon ein einfacher Reiz wie eine volle Blase oder ein lautes Geräusch wie ein Lachen oder das Zuknallen einer Autotür reichen aus, um jene Schaltkreise des Gehirns zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung