Polizei

In Schliengen ist jemand in eine Apotheke eingebrochen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 27. November 2020 um 14:15 Uhr

Schliengen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26. auf 27.November, wurde in die Apotheke in der Freiburger Straße in Schliengen eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

In die Schliengener Apotheke in der Freiburger Straße ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26. auf 27.November, eingebrochen worden.

Dabei haben Unbekannte die Eingangstür aufgehebelt, wie die Polizei mitteilt. Anschließend räumten der oder die Täter die Kassen leer, rissen einen Wandtresor samt Tageseinnahmen aus seiner Verankerung und nahmen ihn mit.

Beim Verlassen der Apotheke wurde außerdem ein Feuerlöscher versprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Angaben der Polizei auf mehrere tausend Euro.

Der Polizeiposten Markgräflerland sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben. Sachdienliche Hinweise erbittet sie unter Tel. 07626/ 977 80-0.