" Landwirtschaft wertschätzen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 01. September 2017

Schliengen

Ministerium startet Praktikernetzwerk / Schliengener Winzer Harteneck bei Auftakt dabei.

SCHLIENGEN (BZ). Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ein Netzwerk gestartet, in dem Praktiker aus Landwirtschaft, Gartenbau, Forstwirtschaft und Fischerei sowie der landwirtschaftlichen Beratung die Gelegenheit erhalten, zu ausgewählten aktuellen Fragen ihre Anregungen für eine praxisnahe Rechtsetzung einzubringen. Thomas Harteneck vom gleichnamigen Wein- und Sektgut nahm bei der Auftaktveranstaltung im Ministerium als ausgewählter Praktiker teil, wie aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervorgeht.

Harteneck ist seit 1997 Demeter-Winzer in Schliengen. Er erzeugt eigenen Angaben zufolge nach biodynamischen Methoden Weine und Sekte. So lag es für ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung