Duftende Seifen vom Hinterwälder

Anja Bertsch

Von Anja Bertsch

Sa, 21. Juni 2014

Schönau

Michaele Behringer hat sich in die Kunst des Seifensiedens eingearbeitet / Milch der eigenen Kühe als besondere Zugabe.

SCHÖNAU. Die Hinterwälder Kuh als Käse-, Fleisch-, und Wurstlieferant ist bekannt. Milchseifen als Hinterwälder-Produkt hingegen sind einzigartig – hergestellt in der Seifenrührküche von Michaele Behringer in Schönau-Brand, heiß begehrt auf den Naturpark- und Handwerkermärkten in der Region.

"Zur Seifensiederei kam ich wie die Jungfrau zum Kinde", erinnert sich Michaele Behringer schmunzelnd an ihre Lehrzeit in Sachen Seifensiederei. Das Ausgangsmaterial – die Hinterwälder mitsamt Milch – war zwar reichlich vorhanden, schließlich setzte ihr Mann Martin bereits seit 1975 auf die Hinterwälder-Mutterkuhhaltung und hat entscheidend zum Erhalt der Rasse beigetragen. Die zündende Idee allerdings, wie das Sortiment erweitert werden könnte, wurde erst vor etwa fünf, sechs Jahren geboren. "Die Idee, Seife zu machen gefiel mir", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung