Abschied

Berühmter Mundart-Literat Markus Manfred Jung geht in den Ruhestand

Stefan Ammann

Von Stefan Ammann

Fr, 03. August 2018 um 12:07 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Ein letztes Mal hat auch seinen Zauber – das sagt Markus Manfred Jung. Der Lehrer und Mundart-Literat geht in den Ruhestand. Nun bleibt Zeit für seine literarischen Projekte.

Vergangene Woche ist nicht nur für viele Schüler in ganz Baden-Württemberg der letzte Schultag gewesen. Auch der bekannte Dichter, Mundart-Literat und BZ-Kolumnist Markus Manfred Jung hat nach 35 Jahren Schuldienst seinen letzten Arbeitstag am Schopfheimer Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) erlebt. Dort war er 33 Jahre lang tätig. Jetzt blickt der ehemalige Deutsch- und Sportlehrer auf seine Erfahrungen im Lehrerberuf zurück und kritisiert Bildungspolitik und schlechte Umgangsformen.

Er blickt auf 35 Jahre Schuldienst
"Ein letztes Mal hat auch einen Zauber, nicht nur ein erstes Mal, nicht nur weil sich vielleicht etwas Neues auftut, sondern auch, weil man wieder zum Nachdenken kommt", sagt Markus Manfred Jung, kurz nachdem er das Heuss-Gymnasium zum letzten Mal als Lehrer verlassen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ