Kritik an Homöopathie: "Die gleiche Wirkung wie Zucker"

Marlies Jung-Knoblich

Von Marlies Jung-Knoblich

Sa, 09. März 2013

Schopfheim

BZ-INTERVIEW mit dem Schopfheimer Dr. Norbert Aust über sein Buch "In Sachen Homöopathie – Eine Beweisaufnahme".

SCHOPFHEIM. "In Sachen Homöopathie – Eine Beweisaufnahme" lautet der Titel des Buches, das der Schopfheimer Dr. Norbert Aust geschrieben hat. Er setzt sich darin mit der Homöopathie auseinander und geht kritischen Fragen nach. Redakteurin Marlies Jung-Knoblich sprach mit dem Buchautor.

BZ: Wie kamen Sie auf die Idee, ein Buch über die Homöopathie zu schreiben? Neuland betreten Sie damit ja nicht.

Aust: Das ist richtig. Es gibt Tausende von Ratgebern, das Internet ist voll von Beiträgen. Da gibt es Aussagen für und gegen die Homöopathie, was einem Laien dann auch nicht weiterhilft. Ich bin von Haus aus kein Mediziner, sondern promovierter Maschinenbauingenieur, verfüge also über ein solides naturwissenschaftliches Wissen und kenne mich damit aus, wie man wissenschaftlich arbeitet, was hilfreich bei den Recherchen war. Auf die Idee, mich mit der Homöopathie auseinanderzusetzen kam ich, als meine Frau gesundheitliche Probleme hatte und schließlich zum Homöopathen ging. Sie erhielt Medikamente, sogenannte Globuli (Kügelchen), die aber keinerlei Wirkung zeigten. Ich habe mir die Medikamente genauer angesehen und wollte wissen, was es mit ihnen auf sich hat.

BZ: Haben Sie es herausgefunden?

Aust: Die Arzneien sind sehr stark verdünnt, in der Regel so weit, dass kein Wirkstoff mehr darin vorhanden ist. Selbst in ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ