Account/Login

Wenn der Energieverbrauch schmilzt

  • Mi, 05. Juli 2017
    Schopfheim

     

Die Schopfheimer Gießerei Megu zeigte Umwelt-Staatssekretär Andre Baumann, wie sie 75 Prozent ihrer Energie einspart.

Bei Megu zahlen sich Investitionen in ...mmann ein Werkstück aus der Gießerei.   | Foto: Hege
Bei Megu zahlen sich Investitionen in energiesparende Anlagen aus. Geschäftsführer Michael Obermeier (rechts) zeigt Staatssekretär Andre Baumann und Landrätin Dammann ein Werkstück aus der Gießerei. Foto: Hege

SCHOPFHEIM. Beeindruckende Zahlen hörten die Gäste der Aluminiumgießerei Megu zum Thema Energieeffizienz. Das mittelständische Unternehmen war Mittelpunkt einer Veranstaltung der Kompetenzstelle Energieeffizienz Hochrhein-Bodensee (Keff) mit Landrätin Marion Dammann, Ruthard Hirschner (Stadt Schopfheim) und Staatssekretär Andre Baumann vom Umweltministerium in Stuttgart.

Es lohne sich, diese Zahlen einmal näher anzuschauen, sagte Jan Münster als Vertreter der Energieagentur des Landkreises, der den Vormittag in diesem "beispielhaften" Familienunternehmen in der Hohe-Flum-Straße moderierte. Und er ruderte damit auf der gleichen Welle wie zuvor Marion Dammann, Ruthard ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar