Account/Login

Angriff

Schüsse auf Rabbinerhaus bei der Alten Synagoge in Essen

  • dpa

  • Fr, 18. November 2022, 13:35 Uhr
    Deutschland

     

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul spricht von einem "Anschlag": Auf die Tür des Rabbinerhauses in Essen ist geschossen worden. Verletzt wurde niemand. Der Täter ist noch auf der Flucht.

Einsatzkräfte stehen am Rabbinerhaus bei der Alten Synagoge.  | Foto: Markus Gayk (dpa)
Einsatzkräfte stehen am Rabbinerhaus bei der Alten Synagoge. Foto: Markus Gayk (dpa)
1/2
Auf die Tür des Rabbinerhauses neben der Alten Synagoge in Essen sind mindestens vier Schüsse aus einer scharfen Waffe abgefeuert worden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann, der die Schüsse abgefeuert haben soll, wird noch gesucht. In dem getroffenen Gebäude ist ein Institut für ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar