Schüüre als Tangotempel

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 16. August 2011

Laufenburg

Zum Ausklang der zwölften Kulturtage kamen Tanzfreunde von überall her nach Laufenburg.

LAUFENBURG. Hochhackige Schuhe waren für die meisten Damen, die zur Milonga in die Laufenburger Schüüre kamen, ein unverzichtbares Muss. Denn in eleganten Schuhen mit hohen Absätzen tanzt es sich besser Tango, und die Füße, die Beinbewegungen und Schritttechniken der Frauen sind sowieso ein Hingucker bei den Tänzen. Knapp 100 Tangofans, teils von weither, genossen die entspannte Atmosphäre in dem Altstadtgemäuer und tanzten bis in die frühen Morgenstunden hinein.

Milonga, das meint nicht nur eine schnellere, verspielte Variante des klassischen Tango Argentino. Milonga nennt man auch die Tanzfeste, die traditionell in Tanzlokalen veranstaltet werden und bei denen zu den Stilrichtungen Tango, Vals und Milonga getanzt wird. Erstmals lud Renata Vogt vom Kulturausschuss beim Tango-Wochenende zum Ende der zwölften Kulturtage "Fließende Grenzen" zu einer Milonga in die Schweizer Schüüre. Das entspannte Fest kam auf Anhieb sehr gut an. "Die Leute waren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung