Schulgebäude bekommt eine Photovoltaikanlage

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Mi, 01. April 2020

Rheinhausen

In Rheinhausen wurden die Wirtschaftspläne der kommunalen Eigenbetriebe verabschiedet.

RHEINHAUSEN. Die Photovoltaikanlage für die neue Schule ist ausgeschrieben. Finanzieren wird sie der neue Eigenbetrieb Energie. Mit ihm startet die Gemeinde Rheinhausen in eine eigenständige Energieversorgung. Für die drei neuen Eigenbetriebe, die es seit 2020 für Wasser, Abwasser und Energie gibt, wurden in der jüngsten öffentlichen Sitzung die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ