Schulen vor dem Neustart

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. September 2021

Bad Krozingen

Wann es bei den Grund- und weiterführenden Schulen im Südlichen Breisgau wieder losgeht.

(BZ). Die Ferienzeit neigt sich dem Ende entgegen. Am Montag, 13. September, beginnt das neue Schuljahr. Ein Überblick, wo es wann wieder losgeht.

» Kreisgymnasium Bad Krozingen: Der Unterricht für Schüler ab Klasse 6 startet am Montag, um 7.45 Uhr. In der ersten Schulwoche findet kein Nachmittagsunterricht statt. Für die Fünftklässler und ein begleitendes Elternteil beginnt die Schule am Montag um 15 Uhr mit der Einschulungsfeier in der Aula.
Max-Planck-Realschule: Die 6. und 7. Klassen haben am Montag Unterricht ab 7.45 Uhr. Acht- und Neuntklässler starten um 8.35 Uhr, die 10. Klassen um 9.35 Uhr. Die Fünftklässler beginnen am Dienstag, 14. September, um 13.30 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Schulhof; mit höchstens zwei Begleitpersonen.
» Heinrich-von-Landeck-Schule: Für die Klassen 2 bis 4 der Grundschule und 6 bis 10 der Werkrealschule sowie für die Vorbereitungsklasse/WRS beginnt die Schule am Montag um 8.35 Uhr. Unterrichtsende ist um 12.10 Uhr. Für die Fünftklässler beginnt die Schule am Dienstag, 14. September, um 8.35 Uhr im Musiksaal. Die Schüler dürfen zu dieser kleinen Feier maximal zwei Begleitpersonen mitbringen. Die Einschulungsfeier der Schulanfänger findet am Samstag, 18. September, statt.
Grundschule Tunsel: Für die Klasse 2 bis 4 ist der erste Schultag am Montag von 8.40 bis 12.15 Uhr. Die Einschulung der Erstklässler ist am Freitag, 17. September, 10 Uhr, in der Sporthalle.
» Grundschulen Biengen, Schlatt und Hausen: Für die Klassen 2 bis 4 beginnt der Unterricht am Montag nach Stundenplan um 7.50 beziehungsweise 8.40 Uhr. Die Erstklässler beginnen am Freitag, 17. September, in Biengen um 10.10 Uhr, in Schlatt um 9.25 Uhr und in Hausen um 8.45 Uhr.
Christliche Schule Bad Krozingen: Der Unterricht beginnt am Montag um 8.50 Uhr. Ab 7.50 Uhr ist Kernzeitbetreuung möglich. Die Einschulungsfeier für die Erstklässler findet am Samstag, 18. September, um 11 Uhr an der Konzertmuschel im Kurpark und auf dem Pausenhof statt.
» Berufliche Schule Bad Krozingen: Die Einschulung WG 11 beginnt am Montag, 13. September, um 9 Uhr, SG 11 um 10.30 Uhr; WG/SG: J1 und WG/SG: J2 starten um 7.55 Uhr. BK W und BK P beginnen auch am Montag um 11.30 Uhr. Die Einschulung AVdual findet am Montag, 13. September, um 9 Uhr statt, BFW 2 und BFP 1 startet am Montag um 7.55 Uhr. W1KB startet am Dienstag, 14. September, um 13.15 Uhr, W2KB am Mittwoch, 15. September, um 7.55 Uhr und W3KB am Freitag, 17. September, um 7.55 Uhr. Die Einschulung BFQE 1 startet am Mittwoch um 10 Uhr, BFQE 2 am Dienstag um 13 Uhr. VAB-KF1 beginnt am Mittwoch, 15. September, um 7.55 Uhr, VAB-KF 2 am Montag, 13. September, um 7.55 Uhr.
Faust-Gymnasium in Staufen: Beginn für die Klassen 6 bis 12 ist am Montag um 7.50 Uhr. Die Klassen 6 bis 10 starten mit zwei Klassenlehrerstunden. Die Jahrgangsstufe 1 trifft sich in der ersten Stunde im Universalraum B U01 (ehemals 106) mit den Oberstufenberatern, in der zweiten Stunde mit den Tutoren. Die Jahrgangsstufe 2 trifft sich in der ersten Stunde mit den Tutoren, in der zweiten Stunde im Universalraum B U01 mit den Oberstufenberatern. Ab der dritten Stunde findet für alle Klassen und Jahrgangsstufen Unterricht nach Plan statt. Dieser endet für alle Schüler um 13 Uhr. Die neuen Fünftklässler werden nachmittags zwischen 14 und 17 Uhr zeitlich und räumlich versetzt begrüßt.

» Thaddäus-Rinderle-Schule Staufen: Der Unterricht für die Klassen 2, 3 und 4 beginnt am Montag um 7.50 Uhr. Unterrichtsende ist um 12.15 Uhr, für Ganztageskinder um 15.50 Uhr. Im Schulhaus in Wettelbrunn beginnt für die jahrgangsgemischten Klassen der Unterricht um 7.45 Uhr und endet um 12.10 Uhr. Am Freitag, 17. September, beginnt um 17 Uhr in der katholischen Kirche ein Einschulungsgottesdienst. Die Einschulung der Erstklässler findet am Samstag, 18. September, statt. In Staufen startet die 1a um 9 Uhr, die 1b um 10 Uhr und die 1c um 11 Uhr; in Wettelbrunn beginnt die Klasse 1-2a um 9 Uhr, die Klasse 1-2b um 10 Uhr. In Staufen beginnt für alle Schulanfänger der Unterricht am Montag, 20. September, um 7.50 Uhr und endet um 12.15 Uhr, für die Ganztagskinder um 15.50 Uhr. In Wettelbrunn beginnt der Unterricht für alle Schulanfänger am Montag um 7.45 Uhr und endet um 12.10 Uhr.

Abt-Columban-Schule Münstertal: Der Unterricht beginnt am Montag um 8.30 Uhr in der Abt-Columban-Schule und um 8.40 Uhr in der Spielweg-Schule. Für die 5. Klasse ist am Dienstag, 14. September, um 8.30 Uhr Unterrichtsbeginn. Die Erstklässler starten am Samstag, 18. September: um 9.30 Uhr die Klasse 1 a, um 11 Uhr die Klasse 1 b (beide in in der Aula der Abt-Columban-Schule), um 14 Uhr die Klasse 1 s in der Spielweg-Schule.

» Alemannenschule in Hartheim: Die 2. bis 4. Klassen beginnen am Montag um 7.50 Uhr. Für die Erstklässler startet die Einschulungsfeier am Donnerstag, 16. September, um 9.30 Uhr.

Jengerschule Ehrenkirchen: Der Unterricht für die 2. bis 4. Klassen beginnt am Montag um 8.25 Uhr und endet um 12.50 Uhr (um 15.30 Uhr für die GTS-Kinder); für die 6. bis 8. Klassen sowie der Vorbereitungsklasse beginnt der Unterricht um 8.25 Uhr und endet um 12.05 Uhr. In der Außenstelle Schallstadt haben die Schüler der 9. und 10. Klasse von 8.35 bis 12 Uhr Unterricht; in der Außenstelle Ehrenstetten beginnen die Schüler der Klassen 2 bis 4 um 8.25 Uhr, Ende ist um 12.05 Uhr. Die neuen 5. Klassen werden mit ihren Eltern am Montag Abend zur Einschulungsfeier begrüßt. Die Einschulung der ersten Klassen ist am Donnerstag, 16. September: In Kirchhofen für die Klassen 1 a und 1 b um 11 Uhr. Um 14.30 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche statt. In Ehrenstetten ist um 9.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche und um 10.15 Uhr Einschulung der Klasse 1 c.

Johanniterschule Heitersheim: Der Unterricht beginnt am Montag für die Klassen 6 bis 10 um 7.35 Uhr, für die Klassen 2 bis 4 um 8.20 Uhr. Unterrichtsende ist für alle Klassen um 12 Uhr. Die Einschulungsfeier der Fünftklässler findet am Dienstag, 14. September, in der Malteserhalle statt. Dazu sind auch die Eltern eingeladen. Aufgrund der Vorgaben der Corona-Verordnung wird die Einschulung in zwei Veranstaltungen aufgeteilt mit Beginn um 15 und um 16.30 Uhr. Die Erstklässler werden am Mittwoch, 15. September, um 89 Uhr in der Maltershalle begrüßt.