Am THG und an der Friedrich-Ebert-Schule

Schulsozialarbeit wird personell verstärkt

Marlies Jung-Knoblich

Von Marlies Jung-Knoblich

Di, 27. Juni 2017 um 14:46 Uhr

Schopfheim

Im Verwaltungsausschuss wurde beschlossen, die Schulsozialarbeit an Schopfheims Schulen personell aufzustocken.

SCHOPFHEIM. Im Verwaltungsausschuss fiel der Beschluss, zum 1. Januar 2018 die Schulsozialarbeit an der Friedrich-Ebert-Schule und am Theodor-Heus-Gymnasium um jeweils 0,5 Stellenanteile zu erhöhen. Die Schulsozialarbeit gliedert sich dann wie folgt: Zwei Stellen an der Friedrich-Ebert-Schule, 0,5 Stellen an der Dr.-Max-Metzger-Schule und eine Stelle am Theodor-Heuss-Gymnasium.

Diesem Beschluss gingen die Berichte der jeweiligen Schulsozialarbeiter voraus. Sie zeigten auf, in welchen Bereichen die Belastungen gewachsen und wo daher Grenzen bei der Arbeit gesetzt sind. Seit 2012 hat die Stadt Schopfheim eine Vereinbarung mit dem Diakonischen Werk Lörrach, bei dem die Schulsozialarbeiter angestellt sind. Die Verträge mit dem Diakonischen Werk sollen nach der Stellenaufstockung angepasst werden.
Friedrich-Ebert-Schule
Im Schuljahr 2015/16 haben 135 Schüler(innen) das Angebot der Schulsozialarbeit an der Friedrich-Ebert-Gemeinschaftsschule (FES) wahrgenommen, berichtete Katharina Hummelbrumm. Das seien über ein Drittel der insgesamt 370 Schüler(innen). Außerdem haben Hummelbrumm und Thomas Haug 62 Elterngespräche geführt. "Wir sind aber an unseren Grenzen angelangt", machte Katharina Hummelbrumm deutlich. Das hat folgenden Grund: Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung