Knipser und fleißige Lieschen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. April 2019

Kreisliga Ortenau

BZ-INTERVIEW ZUM SPIELTAG mit Markus Lach, Trainer der SG Schweighausen-Dörlinbach, nach dem wichtigen Sieg in Wolfach.

FUSSBALL. Nach zwei sieglosen Partien in der Kreisliga B, Staffel 3, fand die SG Dörlinbach-Schweighausen beim 4:2 in Wolfach wieder in die Spur. Die kurzzeitige Tabellenführung wurde sogar nur knapp verpasst. Warum Trainer Markus Lach dies sogar ganz recht ist, verriet er im Gespräch mit Wolfgang Künstle.

BZ: Zwei Tore haben gefehlt zur Tabellenführung, zumindest für eine Nacht...
Lach: Das ist jetzt zweitrangig (lacht). Jedes Mal, wenn wir mal ganz vorne waren, haben wir es genauso schnell wieder irgendwie verdummbeutelt. So gesehen bin ich da gar nicht scharf drauf.
BZ: Nach einer Niederlage und einem Remis nun endlich wieder ein Sieg – wie wichtig war der für die Mannschaft?
Lach: Wir hatten eine kleine Durststrecke, die auch daran lag, dass fast alle unsere Stürmer verletzt waren. Unsere Mannschaft war heute ein bisschen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ