Bonndorf

Schwächelnde Weltkonjunktur trifft nun auch Dunkermotoren

Stefan Limberger-Andris

Von Stefan Limberger-Andris

Di, 05. November 2019 um 16:12 Uhr

Bonndorf

Kurzarbeit Anfang des Jahres: Die flaue Weltkonjunktur hat nun auch Auswirkungen auf eines der bedeutenden Bonndorfer Unternehmen - die Dunkermotoren GmbH. Die Firma stellt so genannte Präzisionsantriebe her.

In der jüngsten Vergangenheit seien nach Unternehmensangaben bereits Überstunden abgebaut und nun auch befristete Arbeitsverhältnisse nicht verlängert worden, heißt es in einer Pressemitteilung des Elektromotorenherstellers. Über die genaue Anzahl dieser wegfallenden Arbeitsverhältnisse, auch im Bonndorfer Werk, schweigt sich das Unternehmen auf BZ-Nachfrage allerdings aus.

Diese Schritte seien nötig gewesen, weil sich die konjunkturelle Krise nach den Einbrüchen in der Automobilindustrie nun auch im Maschinenbau zeige, heißt es weiter. Das derzeitige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ