Vertragsverlängerung

Schwarzwaldmilch bleibt Hauptsponsor des SC Freiburg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 13. Mai 2019 um 16:24 Uhr

SC Freiburg

Die Firma Schwarzwaldmilch bleibt Hauptsponsor des SC Freiburg. Der Vertrag wurde vorzeitig verlängert und gilt sowohl für die erste als auch für die zweite Liga. Weitere Inhalte wurden nicht bekannt.

Der SC Freiburg wird weiterhin mit dem Bollenhut auf der Brust in der Bundesliga spielen, heißt es in der betreffenden Pressemitteilung. Schwarzwaldmilch, die genossenschaftliche Molkerei der Schwarzwälder Milchbauern, hat ihr Engagement als
Hauptsponsor des SC Freiburg verlängert. Schwarzwaldmilch ist seit der Spielzeit 2016/2017 Haupt- und Trikotsponsor des SC. "Die Zusammenarbeit mit dem SC Freiburg stellt für uns eine besondere Partnerschaft dar. Der SC Freiburg ist ein Verein, der in jeder Hinsicht zu uns passt und mit dem wir unsere Ziele
auf Basis unserer gleichen Werte sehr gut erreichen können," sagt Schwarzwaldmilch Geschäftsführer Andreas Schneider. "Unser Engagement ist auf eine langfristige Partnerschaft ausgelegt. Daher freuen wir uns sehr, dass wir nun bereits vorzeitig unseren
Vertrag verlängert haben und mit dem SC Freiburg in das neue Stadion einziehen werden."

Für den Sportclub kommentiert Vorstand Oliver Leki die Vertragsverlängerung wie folgt: "Beide Teams sind stark in der Region verwurzelt und machen dies mit ihrer Partnerschaft weit über die Grenzen des Schwarzwaldes hinaus gemeinsam sichtbar." Es freue den Verein besonders, so Leki weiter, dass die Schwarzwaldmilch auch starker Förderer der Frauenmannschaft und der Freiburger Fußballschule bleiben werde.