Schweizer Pläne kein Aufreger

Susann Duygu-D’Souza

Von Susann Duygu-D’Souza

Mi, 06. Oktober 2021

Kreis Waldshut

300-Franken-Freigrenze für Schweizer könnte abgeschafft werden .

. Geht es nach den Parlamenten in der Schweiz, dem Nationalrat und dem Ständerat, dann soll die Mehrwertsteuerfreigrenze für Einkäufe im Ausland drastisch gesenkt werden. Statt wie bisher für bis zu 300 Franken dürften Schweizer dann nur noch für bis zu 50 Franken in Deuschland mehrwertsteuerfrei einkaufen. Was sagen die deutschen Händler dazu. Wir haben bei mehreren Gewerbevereinen am Hochrhein nachgefragt.

Bisher sind sich alle einig: Das Einkaufen auf dieser Seite des Rheins bleibt für Menschen von jenseits des Rheins attraktiv. Nicht nur wegen der trotz allem deutlich günstigeren Preise, sondern auch wegen der Attraktivität der Innenstädte am Hochrhein und des guten Services in den Geschäften.Vor allem die Städte, die an oder in der Nähe von Grenzübergängen sind, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung