Nach dem Gottesdienst wurde angeläutet

Sechs Glocken erklingen jetzt vom St.-Stephansmünster

Emil Göggel

Von Emil Göggel

So, 17. Juli 2011 um 15:31 Uhr

Breisach

Am Samstag wurden in den Breisacher Münstertürmen die mit weicheren Klöppeln nachgerüsteten alten sowie die neuen Glocken intoniert und aufeinander abgestimmt. Am Sonntag wurde das um zwei Glocken erweiterte Geläut der Pfarrgemeinde erstmals vorgestellt.

BREISACH. Ein gutes Gehör, genau arbeitende Messtechnik und Maßarbeit waren gefragt, als sich Glockeninspektor Johannes Wittekind, Albert Bachert, der Chef der Glockengießerei in Karlsruhe, und Elektromeister Franz Böhm zur Intonation der Glocken auf dem Münsterplatz ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung