Valentinstag

Sechs Paare aus Südbaden erzählen vom Beginn ihrer Liebe

Martina Philipp

Von Martina Philipp

So, 11. Februar 2024 um 13:29 Uhr

Liebe & Familie

BZ-Plus Der Anfang einer Beziehung ist etwas ganz Besonderes. Vor dem Valentinstag blicken Paare aus Südbaden auf ihr erstes Treffen zurück: Von Fasnachts- und Tanzabenden über ein Weinfest bis zum Friedhofsbesuch.

Über den bevorstehenden Valentinstag kann man ja sagen, was man will. Wie romantisch ist es, nach Feierabend schnell noch einen Blumenstrauß zu ergattern? Egal. Der Tag gibt einen wunderbaren Anlass, über eines der intensivsten Gefühle auf Erden nachzudenken.
Wie sich Paare kennenlernen, hat sich stark verändert
Es gibt diesen Spruch, den Großeltern gerne weise lächelnd von sich geben, wenn sie ihr einjähriges Enkelkind bei den ersten Gehversuchen mehr oder weniger erfolgreich in der Gegend rumtorkeln sehen: "Aller Anfang ist schwer." Trifft der eigentlich auch auf die Liebe zu? Na ja. Schon irgendwie. Zumindest wenn man bedenkt, unter welchen Bedingungen sich insbesondere paarungswillige Großstädterinnen und -städter im aktuellen Zeitalter suchen und finden müssen. Da ist nichts mit einem entspannten Kennenlernen auf dem Dorffest, im Fastnachtsverein oder Kirchenchor. Nein, bis vor einigen Jahren blieb Singles in Städten manchmal nur, sich am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung