Account/Login

Dicke Luft bei New Albea

Manfred DürbeckBruno Kohlmeyer
  • &

  • Do, 31. Oktober 2013
    Seelbach

     

85 Mitarbeiter beantragen die Auflösung des Betriebsrats.

SEELBACH. Der Streit innerhalb der Belegschaft der Firma New Albea hat eine neue Stufe erreicht. Vor einigen Tagen haben 85 der rund 150 Mitarbeiter des Unternehmens eine Klage beim Arbeitsgericht in Offenburg eingereicht mit dem Ziel, dass das Gericht den derzeitigen Betriebsrat auflöst. Der Vorwurf: Der Betriebsrat habe grob gegen die nach dem Betriebsverfassungsgesetz gebotene vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung verstoßen. Ahmet Karademir, 1. Bevollmächtigter der IG Metall in Offenburg, sieht dem Antrag gelassen entgegen.

Was wollen die Antragsteller?
Das Arbeitsgericht, heißt es in der Klage weiter, möge nicht nur den Betriebsrat auflösen, sondern eine Neuwahl auf den Weg bringen, in dem ein Wahlvorstand aus drei Mitarbeitern und zwei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar