Gaffer & Co.

Seelbacher Feuerwehr-Chef kritisiert Respektlosigkeit

Beate Zehnle-Lehmann

Von Beate Zehnle-Lehmann

Mo, 30. Januar 2017 um 17:06 Uhr

Seelbach

Autofahrer, die Feuerwehrwagen im Einsatz überholen, Gaffer und andere Behinderer: Der Kommandant der Feuerwehr Seelbach äußert deutlich Kritik am Mangel an Respekt gegenüber Rettungskräften.

Die Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Seelbach am Samstagabend hat ganz im Zeichen von Respekt und Uneigennützigkeit im Ehrenamt gestanden. Kommandant Bernd Wagner sprach mit klaren Worten Missstände an, von denen Rettungsorganisationen besonders im vergangenen Jahr betroffen waren. Auch die Seelbacher Wehr kam mit solchen Schwierigkeiten in Berührung. "Der Respekt reicht uns als Lohn", so Wagner am Ende seiner Ausführungen.

Der Kommandant der Gesamtwehr nutzte die Hauptversammlung im Bürgerhaus, um ein spezielles Thema anzusprechen. Gerade im vergangenen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ