Account/Login

Selbstversuch

Seensucht nach mehr: Stand Up Paddling am Opfinger See in Freiburg

Ronja Vattes
  • Fr, 17. Juli 2020, 17:42 Uhr
    Freiburg

Wellen, Wind und Wackelbrett: Stand Up Paddling gilt als Trendsport, der immer beliebter wird - auch in Südbaden. Wir haben Mutter und Tochter zum Testen auf den Opfinger See geschickt.

Gemeinsam eine Runde drehen:   Die Pad...genießt die Ruhe auf dem Opfinger See.  | Foto: Ronja Vattes
Gemeinsam eine Runde drehen: Die Paddelgruppe genießt die Ruhe auf dem Opfinger See. Foto: Ronja Vattes
1/13
Wind ist aufgekommen, am Himmel tanzen grauweiße Watteschafe und der See kräuselt sich, als ob es ihn an diesem Sommernachmittag doch ein wenig fröstelte. Das Thermometer schwankt irgendwo zwischen 17 und 20 Grad Celsius. Perfekte Bedingungen. Nur wenige Menschen liegen am Ufer, kaum jemand schwimmt. Je weniger Zuschauer desto besser, denkt sich die Anfängerin.
Wer braucht schon Publikum, um sich zu blamieren?
Stand Up Paddling (kurz: SUP) ist unser Mutter-Tochter-Plan für heute – also auf einem Board stehend über den See ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar