Seit 50 Jahren dem Auto verbunden

Sara Göhring

Von Sara Göhring

Do, 19. März 2020

Rickenbach

Autohaus Rieger aus Rickenbach feiert einen runden Geburtstag / Schübligfest ausgefallen, aber gespendet wird trotzdem.

RICKENBACH. Ein rundes Jubiläum feiert das Autohaus Rieger in Rickenbach dieses Jahr: Es besteht schon seit 50 Jahren. Familie Rieger hätte diesen Geburtstag auch gerne mit dem traditionellen Schübligfest gefeiert. Schon vor zwei Wochen ahnte sie aber, dass Corona dem ein Strich durch die Rechnung machen würde und sagte das Fest ab. Die traditionelle Spende aber will Familie Rieger trotzdem machen. Dieses Jahr kommen die First Responder aus Rickenbach in den Genuss von 1000 Euro.

Jedes Jahr richtet Familie Rieger in ihrem Autohaus das Schübligfest aus. Dabei werden den Besuchern die Neuheiten der Mitsubishi- und Suzukifahrzeuge sowie der Honda-Motorgeräte, die dort vertrieben werden, präsentiert. Das Fest vergangenen Sonntag aber haben Rolf und Claudia Rieger, die das Autohaus betreiben haben, bereits vor zwei Wochen abgesagt.

"Die Gesundheit unserer Kunden steht im Vordergrund", sagt Rolf Rieger. Bis zu 800 Besucher kommen in der Regel aus umliegenden Gebieten, der Schweiz, dem Wiesental und der Gegend nahe dem Feldberg. Während des Festes seien den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ