Selbstgemachte Kultur

Gert Brichta

Von Gert Brichta

Di, 29. Oktober 2013

Eisenbach (Hochschw.)

Offene Bühne in Eisenbach großer Erfolg / Stehende Ovationen für Thomas Schwörer.

EISENBACH. "Die offene Bühne" lockte am Wochenende Interessenten nicht nur aus Eisenbach, sondern aus der ganzen Umgebung an. Viele fanden ihren Weg in das Bubenbacher Haus des Gastes. Der Zuschauersaal war voll, sehr zur Freude von Thomas Schwörer, der mit dem Förderkreis Kreatives Eisenbach die Idee für diese Veranstaltung entwickelt und organisiert hatte.

Es folgte ein Abend mit Laien, die freiwillig auf die Bühne gingen, musizierten, vorlasen oder selbstgeschriebene Vorträge zum Besten gaben. Den schwierigsten Part hatte wohl die erste Gruppe, die "MiniBand", die das Eis brechen musste. Rund zehn junge Menschen aus dem Eisenbacher Musikverein, die mit fetzigen Rhythmen die Zuhörer in ihren Bann zogen. Die talentierten jungen Menschen begeisterten mit selbst umgeschriebener Rock- und Popmusik.

Der erste Vortragskünstler war Paul Wangler, alteingesessener Eisenbacher, bekannt als früherer Narrenvater. Sein Humor und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung