"Sie beleben die Wände"

Katja Rußhardt

Von Katja Rußhardt

So, 02. September 2018

Wirtschaft (regional)

Der Sonntag Andrea Schultz aus Riegel am Kaiserstuhl hat Kreidefarbe entwickelt, die gerade sehr angesagt ist.

Sie sind zurückhaltend und dennoch starke Charaktere mit Strahlkraft: Andrea Schultz aus Riegel am Kaiserstuhl hat unter dem Namen "Yellowchair" Kreidefarben entwickelt, die mit ihren umweltfreundlichen Eigenschaften bei einem Vergleichstest gerade den Spitzenplatz erobert haben.

"Mir war bei der Entwicklung meiner Farben wichtig, dass sie atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sind. Damit wird beispielsweise Schimmelbildung auch bei hoher Luftfeuchtigkeit entgegengewirkt", erklärt Andrea Schultz, in ihrem gelben Sessel aus den 1950er Jahren sitzend. Er ist Namensgeber für ihre Produktlinie "Yellowchair", die es seit zwei Jahren in 38 Farbtönen gibt. Kreidefarben, die man für Wände und Möbel gleichermaßen verwenden kann, haben durch ihre mineralische Basis einen ganz eigenen Charme mit einem Hauch Nostalgie und nordischem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ