Account/Login

"Sie lernen das schnell"

Sebastian Wolfrum
  • Sa, 06. Juni 2015
    Titisee-Neustadt

     

INKLUSION IN TITISEE-NEUSTADT (3): Lena Willmann organisiert mit Freunden inklusive Ferien.

Lena Willmann  | Foto: Privat
Lena Willmann Foto: Privat

TITISEE-NEUSTADT. Der Wurzelgnom ist ein inklusiver Waldgeist. Seit vergangenem Jahr haben sich junge Menschen aus dem Hochschwarzwald zusammengetan, um ehrenamtlich Ferienfreizeiten für Kinder mit und ohne Behinderung zu organisieren. Die Nachfrage nach den Naturerlebnistagen am Bläsihof ist groß. Im Gespräch mit BZ-Redakteur Sebastian Wolfrum spricht Mitbegründerin Lena Willmann darüber, wie die Kinder zueinanderfinden und warum Eltern das Angebot besonders schätzen. Auch 2016 könnte es ein Camp der Wurzelgnome geben.

BZ: Im vergangenen Jahr wurde die inklusive Ferienfreizeit erstmalig angeboten und war sehr schnell ausgebucht. Wie war die Nachfrage für die Naturerlebnistage in der ersten Pfingstwoche?
Willmann: Letztes Jahr haben wir die Gruppengröße noch spontan verändert, damit alle Kinder dabei sein konnten. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar