Kandidatenliste

Sieben Bewerber treten für die Grünen bei der Kreistagswahl im Dreisamtal an

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Di, 23. April 2019 um 18:16 Uhr

Kirchzarten

Sieben Frauen und Männer aus allen vier Kommunen des Dreisamtals treten bei der Kreistagswahl für die Grünen an. Sie verfügen alle über eine jahrelange kommunalpolitische Erfahrung.

Die Grünen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald sind stolz, dass sich auf der Kandidatenliste im Wahlkreis 8 zur Kreistagswahl am 26. Mai sieben Frauen und Männer aus allen vier Kommunen des Dreisamtals – Kirchzarten, Stegen, Buchenbach und Oberried – zur Wahl stellen. Sie verfügen zum einen über eine jahrelange kreis- und kommunalpolitische Erfahrung, haben politische Kompetenz und stehen für ein engagiertes Miteinander in ihren Gemeinden.

Die Kreistagswahl von Bündnis 90/Die Grünen steht unter dem Motto "Hier ist Zukunft zu Hause". Als ihre Schwerpunktthemen sehen die Kandidatinnen und Kandidaten den Schutz von Umwelt und Klima durch eine gute Ressourcen- und Energiepolitik, um auch künftigen Generationen eine lebenswerte Region zu sichern; Wohnmöglichkeiten für jedes Einkommen, jede Altersgruppe und für jede Form des Zusammenlebens; die weitere Unterstützung von qualitativ guter und passgenauer Kinderbetreuung und Bildungsangebote in Schulformen, die individuell auf das Schüler-Klientel zugeschnitten sind und zu guter Berufsausbildung führen. Sie fordern eine gute Infrastruktur, die in der Fläche die notwendigen Einrichtungen für die medizinische und pflegerische Grundversorgung vorhält; wünschen sich einen innovativen Nahverkehr, um die Kommunen im Landkreis gut zu vernetzen sowie den flächendeckenden Zugang zu Internet.
Die Kandidatinnen und Kandidaten

Hannelore Schult, Lehrerin in Rente, Kreis- und Gemeinderätin, Kirchzarten; Marco Lechner, wissenschaftlicher Referent, Kirchzarten; Elisabeth Krogmann, Lehrerin, Gemeinderätin, Stegen; Pit Müller, Landschaftsarchitekt, Gemeinderat, Stegen; Gerlinde Wax, Selbstständige, Gemeinderätin, Buchenbach; Daniel Maier, Diplom-Sozialökonom, Oberried, und Ulrich Martin Drescher, Diplom-Volkswirt, Gemeinderat, Kirchzarten.