Account/Login

Stadtentwicklung

Simonswald hat bei den 10 größten Investitionen für 2021 noch einiges zu tun

Theresa Steudel

Von

Fr, 20. August 2021 um 08:00 Uhr

Simonswald

BZ-Plus Vorhaben, die 2020 fertig werden sollten, wurden auf 2021 verschoben, die wiederum auf 2022 – in Simonswald stauen sich aufgrund Corona die großen Investitionen. Hier der Stand der Dinge.

Die Brücke im hinteren Haslachtal muss dringend saniert werden.  | Foto: Horst Dauenhauer
Die Brücke im hinteren Haslachtal muss dringend saniert werden. Foto: Horst Dauenhauer
1/3
Wie viele andere Gemeinden kämpft Simonswald aufgrund der Corona-Pandemie im Jahr 2021 mit Mindereinnahmen. Schon 2020 konnten nicht alle Vorhaben umgesetzt werden und auch 2021 werden nicht alle geplanten Investitionen fertig – und das, obwohl bei den Haushaltsberatungen im Dezember einige Sanierungen schon verschoben wurden.
Baugebiet Schloss
In 2021 ausgegeben: 0 Euro
Restsumme: 440 600 Euro
Wohnraum und Bauplätze rund um Freiburg sind ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar