BZ-Interview

"Sirenen sind ein geeignetes Mittel", sagt Stegens Bürgermeisterin zum Katastrophenschutz

Thomas Biniossek

Von Thomas Biniossek

Do, 14. April 2022 um 12:03 Uhr

Stegen

BZ-Plus Katastrophenschutz ist in Stegen immer wieder Thema. Warum ihr das am Herzen liegt und was man tun kann, erklärt Bürgermeisterin Fränzi Kleeb im Interview.

Seit einigen Monaten ist der Schutz vor Naturkatastrophen immer wieder Thema im Gemeinderat von Stegen – wegen des Klimawandels und der damit einhergehenden Unwetter, wie sie zum Beispiel die Menschen im Ahrtal überraschend getroffenen haben.
BZ: Frau Kleeb, Sie weisen immer wieder darauf hin, dass man sich als Gemeinde für Naturkatastrophen rüsten muss.
Kleeb: In der Tat hat mich angetrieben, dass wir beobachten, dass in der Vergangenheit immer mehr stärkere Naturkatastrophen aufgetreten sind. Gott sei Dank im Moment sehr lokal. Aber in der Häufigkeit sieht man schon eine Zunahme. Das hat mich nachdenklich gemacht, denn solche Katastrophen können sich auch bei uns ereignen. Ich möchte vorbereitet sein und stelle deshalb die Feuerwehr darauf ein und versuche auch, den Gemeinderat mitzunehmen. Auf unserer Homepage können sich Bürgerinnen und Bürger informieren, wie man sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung