Account/Login

Bundestagswahlkreis Emmendingen-Lahr

So bewerten Yannick Bury, Johannes Fechner und Thomas Seitz den Start in die Legislaturperiode

Michael Sträter
  • Do, 10. Februar 2022, 10:15 Uhr
    Emmendingen

     

BZ-Abo Ist Olaf Scholz eine starke Führungspersönlichkeit? Oder ist er abgetaucht? Zwischen diesen Polen bewegen sich die Bewertungen der Bundestagsabgeordneten nach den ersten Wochen der Ampel.

Der Start der Ampel wurde von vielen Bundesbürgern als holprig empfunden.  | Foto: Frank Hoermann / SVEN SIMON via www.imago-images.de
Der Start der Ampel wurde von vielen Bundesbürgern als holprig empfunden. Foto: Frank Hoermann / SVEN SIMON via www.imago-images.de
1/4
"Neue Nummer eins in der Sonntagsfrage des ARD-Deutschlandtrends: die Union. Sie liegt klar vor der SPD. Der Blick auf die Ampel ist auch insgesamt kritisch", hieß es in der vergangenen Woche kurz zusammengefasst. Anlass für die BZ-Redaktion, bei den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr nachzufragen, wie sie den Start in die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.