So haben fünf Freiburger Studenten das deutsche Spiel in Lviv erlebt

Simon Stortz

Von Simon Stortz

Mi, 20. Juni 2012

Freiburg

Schlechte Infrastruktur, Ansteckungsgefahr mit Masern, tollwütige Straßenhunde, korrupte Polizisten, halbfertige Stadion, überteuerte Hotels, stundenlange Wartezeiten bei der Einreise oder rechtsextreme Fußballfans vor Ort – im Vorfeld der Fußballeuropameisterschaft ließen sogenannte Experten kam eine Gelegenheit aus, Fans vor einer Reise zu den Spielen in Polen und der Ukraine zu warnen. Unser Mitarbeiter Simon Stortz wollte ausprobieren, ob die Reise wirklich so beschwerlich ist.

Samstagnacht, 3 Uhr in Freiburg. Während die letzten England-Fans auf dem Heimweg aus dem Irish Pub den Sieg ihrer Elf über Schweden bierselig besingen, heißt es für fünf Studenten der Freiburger Uni Abfahrt. Vor uns liegen 3112 Kilometer bis nach Lviv oder Lemberg, die ukrainische Partnerstadt von Freiburg. Insgesamt 42 Stunden zu fünft in einem 17 Jahre alten Opel Astra. Dazu Temperaturen über 30 Grad. Die Voraussetzungen sind ideal, um die Reisewarnungen für die Ukraine auszutesten.
Auf unserer Anreise umgehen wir in Polen den großen Verkehr. Auf der Gegenspur fährt eine endlose Kolone polnischer Fans zum letzten und entscheidenden Spiel der polnischen Nationalmannschaft gegen Tschechien in Breslau. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung