Analyse

So lief der wohl letzte Auftritt von Angela Merkel in Brüssel

Daniela Weingärtner

Von Daniela Weingärtner

Do, 21. Oktober 2021 um 18:31 Uhr

Ausland

BZ-Plus Lange Zeit gab Angela Merkel in Europa den Ton an – diese Zeit wird bald vorüber sein. Doch zum Abschied gibt es nicht nur Harmonie: Der scheidenden Kanzlerin schlägt auf dem EU-Gipfel Kritik entgegen.

Eigentlich war alles wie immer, als Angela Merkel zu Beginn ihres 107. EU-Gipfels auf die Brüsseler Journalisten zuging, um eine Eingangserklärung abzugeben. Ein unendlich lang erscheinender Catwalk auf dem Roten Teppich im Ratsgebäude, Kameras verfolgten jeden der kleinen, energischen Schritte. Ein hellgelber Blazer und darüber die braune Kette aus dicken Steinen, die schon oft mit nach Brüssel reisen durfte. Schließlich, leicht atemlos, die konzentrierte Zusammenfassung der allseits bekannten Tagesordnung. Ein kurzes abschließendes Lächeln – Fragen waren auch bei diesem vermutlich letzten Gipfelauftritt nicht zugelassen.
Jeder im Kreis der 26 Staats- und Regierungschefs wird sich in den vergangenen Wochen mit der Frage befasst haben, was sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung