MEGA Küchen

So räumen Sie Ihren Kühlschrank perfekt ein

Fr, 01. Februar 2019 um 12:02 Uhr

Anzeige Ein ordentlicher Kühlschrank sieht nicht nur schön aus, er hilft auch Geld zu sparen. Warum das so ist und wie man einen Kühlschrank perfekt organisiert:

Ein gut organisierter Kühlschrank – was manche für übertriebene Ordnungsliebe halten, ist in Wirklichkeit ein einfacher Weg viel Geld zu sparen und weniger verdorbene Lebensmittel wegzuwerfen. Denn am richtigen Ort im Kühlschrank gelagert, halten sich viele Lebensmittel deutlich länger.

Eier, Saucen und Konfitüre beispielsweise gehört ins oberste Fach. Denn auch in einem Kühlschrank zieht wärmere Luft nach oben. Lebensmittel die ohnehin nicht so leicht verderben, sind da am besten aufgehoben. In der Mitte des Kühlschranks ist dagegen Platz für Milchprodukte wie Joghurt oder Käse. Auch frisches Obst wie Beeren hält sich hier besonders lange.

Ganz unten über den Schubladen ist der ideale Ort für alle Fleisch-, Fisch und Wurstwaren, denn hier ist es am kühlsten. Die Schubladen unten im Kühlschrank sind der ideale Aufbewahrungsort für Obst und Gemüse. Das hält sich bei durchschnittlich neun bis elf Grad Celsius hier am längsten frisch.

Moderne Kühlschränke haben sogar unterschiedliche Kältezonen für Lebensmittel. Damit können die Haltbarkeit von Gemüse, Wurst oder Milchprodukten noch einmal deutlich verlängert werden. In den MEGA Küchenwelten in Freiburg, Binzen und Bad Säckingen gibt es eine große Auswahl an Modellen – auch für den kleinen Geldbeutel. Wer Interesse an einem neuen Kühlschrank oder sogar einer komplett neuen Küche hat, kann sich hier von einem kompetenten Küchenprofi beraten lassen.
  • Auf www.megaküchen.com gibt es viele weitere Informationen zu Sonderaktionen, Öffnungszeiten und dem Küchensortiment der MEGA Küchenwelten.