Hingucker

So sahen die Alternativentwürfe des neuen SC-Stadions aus

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Mi, 21. März 2018 um 10:56 Uhr

Freiburg

Im Juli 2017 ist entschieden worden, wie das neue Stadion des SC Freiburg aussehen und wer es bauen soll. Doch von den alternativen Entwürfen hat die Öffentlichkeit bisher offiziell nichts erfahren.

Im Juli vergangenen Jahres ist entschieden worden, wie das neue Stadion des SC Freiburg aussehen und wer es bauen soll: das Osnabrücker Unternehmen Köster nach den Plänen des Düsseldorfer Architekturbüros HPP (ursprünglich Hentrich, Petschnigg und Partner). Vorausgegangen war ein im Jahr 2016 europaweit ausgeschriebener Wettbewerb. Doch von den alternativen Entwürfen hat die Öffentlichkeit bisher offiziell nichts erfahren.

Alle drei Architekturbüros kennen sich bestens aus mit Fußballbauten
Stadt und Sportclub, die sich für den HPP-Entwurf entschieden hatten, verweisen auf "schutzwürdige Interessen der unterlegenen Bieter", die mit ihren Freiburger Plänen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung