Account/Login

Sonnenstrom

Solarbundesliga: Freiburg verliert den Spitzenplatz

  • Di, 07. September 2010, 09:24 Uhr
    Freiburg

     

In der Solarbundesliga war Freiburg jahrelang die Nummer 1: In keiner anderen deutschen Großstadt gab es pro Einwohner mehr installierte Solaranlagen. Inzwischen jedoch ist Freiburg in der Rangliste nur noch auf Platz 5 zu finden.

Nur zur Demonstration aufgebaut: Eine ...kstelle bei der Messe Intersolar 2007.  | Foto: Ingo Schneider
Nur zur Demonstration aufgebaut: Eine Solartankstelle bei der Messe Intersolar 2007. Foto: Ingo Schneider

Die örtlichen Umweltschutzaktivisten und Solarstromförderer bestätigt dies in ihrer schon häufiger geäußerten Kritik, dass sich Freiburg mittlerweile auf seinem Ruf als Ökohauptstadt ausruht. Die Stadtverwaltung sieht im schlechteren Ranglistenplatz indes nur ein Statistikproblem. Freiburg stehe besser da denn je.

Neuer Spitzenreiter in der Solarbundesliga der Großstädte ist Ingolstadt. Dort sind inzwischen pro Einwohner fast doppelt so viele Solaranlagen installiert wie in Freiburg. Dahinter folgen Ulm, Fürth und Erlangen. Das bundesweite Kräftemessen wird seit 2001 von der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar