Spannung am Tischkicker

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 05. November 2019

Hohberg

Großes Turnier in Hohberg.

HOHBERG-NIEDERSCHOPFHEIM (BZ). Wenn die Freien Wähler Hohberg zum Tischkicker-Turnier einladen, ist der Andrang groß. 32 Teams kamen diesmal in die Harmoniehalle, dazu zahlreiche Zuschauer. Eine große Leinwand informierte stets über aktuelle Tabellenstände. In vier Vorrundengruppen wurden die weiteren Begegnungen bis zum Finale ermittelt. In vier Minuten Spielzeit mussten sich die Teams einen Vorsprung herausspielen, um letztlich in die K.O.-Phase des Turniers zu kommen. Alleine über zwei Stunden dauerte es, bis die erfolgreichsten 16 Mannschaften fürs Achtelfinale feststanden. Im Viertelfinale verpassten die Turniersieger 2018 "Kickerfreunde Schweighausen" knapp das Halbfinale. De Siegerpokal holte schließlich das "Team Löwen" mit 5:3 gegen "Kick’zigtal", Dritter wurden die "Rose Bro’s".