Spaß am Erzeugen von Tönen

Sophia Kaiser

Von Sophia Kaiser

Di, 01. Oktober 2019

Rheinfelden

Tag der offenen Tür bei der Musikschule Rheinfelden.

RHEINFELDEN. Bereits von draußen wurde man am Samstag vor der Musikschule mit Flötenklängen empfangen. Beim Tag der offenen Tür durften Kinder in Begleitung ihrer Eltern verschiedene Instrumente ausprobieren, die in der Musikschule gelehrt werden. Für die Eltern bot sich die Möglichkeit, mit den Lehrern Fragen zu besprechen und Informationen einzuholen.

In der Eingangshalle der Musikschule herrscht eine interessante Geräuschkulisse – das Trommeln eines Schlagzeugs, leise Gitarrenmusik, Klarinetten- und Blockflötentöne. Und inmitten der Instrumente Lachen und aufgeregtes Stimmengewirr von Kindern. In jedem der Räume findet sich ein Instrument, das von den Musiklehrern genauer erklärt wird. Im oberen Stockwerk liegen Blasinstrumente wie Blockflöte, Klarinette und Oboe aus. In der unteren Etage kommen Gitarren, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ