Leichtathletik

Speerwerfer Johannes Vetter von der LG Offenburg bleibt Favorit auf Olympia-Gold – 93,59 Meter bei Comeback in Finnland

dpa, gg

Von dpa & Georg Gulde

Sa, 26. Juni 2021 um 18:40 Uhr

Leichtathletik

Johannes Vetter, Ex-Weltmeister im Speerwerfen von der LG Offenburg, schleudert das 800 Gramm schwere Sportgerät bei seinem Comeback nach Verletzungspause in Finnland auf 93,59 Meter.

Johannes Vetter von der LG Offenburg, Ex-Weltmeister und Weltjahresbester im Speerwerfen, bleibt der Favorit für Olympia-Gold in Tokio. Der 28-Jährige, der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung