Bezirksliga Hochrhein

Spektakel an der Spitze: VfB Waldshut und FC Wittlingen trennen sich 3:3

Matthias Scheibengruber

Von Matthias Scheibengruber

So, 01. Dezember 2019 um 18:22 Uhr

Bezirksliga Hochrhein

Es war ein echtes Spitzenspiel, das der Verfolger VfB Waldshut und Tabellenführer FC Wittlingen der Fußball-Bezirksliga geboten haben. In einer packenden Schlussphase retteten die Gäste einen Punkt.

Danijel Kovacevic schwankte zwischen Freude und Ärger. "Ich hatte mir von der Mannschaft drei Punkte zum Geburtstag gewünscht", lächelte der nun 39-Jährige: Das 3:3 sei "unter dem Strich in Ordnung – auch wenn wir in der Nachspielzeit durch einen individuellen Fehler den Ausgleich kassieren". Zu gern hätte der Waldshuter Trainer mit Spielern und den Fans nicht nur seinen Geburtstag und die Halbserie mit 35 Punkten gefeiert: "Es war sensationell, wie die Mannschaft in der zweiten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ