Theater

Spiel der Gegensätze: "Stolz und Vorurteil" bei den Festspielen Breisach

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

So, 11. Juni 2023 um 18:22 Uhr

Theater

BZ-Plus Ein Klassiker der englischen Literatur hat die Festspiele Breisach eröffnet: "Stolz und Vorurteil" in der Inszenierung von Christoph Kern. Und auch die Schriftstellerin Jane Austen steht mit auf der Bühne.

Unmittelbar bevor die Festspiele Breisach am Samstagabend auf dem Schlossberg über der Altstadt beginnen, bringt noch jemand schnell zwei Kissen fürs Bühnensofa. So viel Zeit muss sein – und die Liebe zum Detail wie das Engagement fürs Ganze zeichnen die Arbeit der ehrenamtlichen Theaterenthusiasten in der Stadt am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung